Programme allgemein

Bei vielen Behandlungsmethoden sticht die Kristallmatte als besonders heraus. Mit einer Vielzahl an Therapieoptionen und Behandlungsmöglichkeiten bietet unsere Kristallmatte (für 1099,99 Neupreis)  nicht nur Komfort, sondern auch tiefgreifende gesundheitliche Vorteile.

Wir zeigen dir, welche Kristallmatten-Programme es gibt, wie sie sich auf deinen Körper auswirken und wie du sie effektiv kombinieren kannst, um deine Gesundheit und dein Wohlbefinden zu fördern.

Lerne die einzelnen Programme kennen, vom Wohlbefinden bis zur Förderung der Durchblutung, und finde heraus, wie du sie für deine speziellen Bedürfnisse anpassen kannst. Mit den richtigen Einstellungen kannst du nicht nur spezifische Beschwerden lindern, sondern auch dein allgemeines Wohlbefinden steigern.

Wichtig: alle Informationen und Programme findest du natürlich auch in unserer Anleitung, welche du beim Kauf erhältst.

Programmübersicht
Nutze die verschiedenen Therapieformen

Das wichtigste zu unseren Kristallmatten-Programmen in aller kürze:

  • PEMF:
    • Es gibt 14 vordefinierte Magnetfeld (PEMF) Programme
    • Die Magnetfeld-Frequenz kann auch individuell eingestellt werden
  • Biophotonen-Lichttherapie
    • können zusätzlich aktiviert werden
  • Infrarottherapie
    • Temperaturen können individuell eingestellt werden
    • Vorschläge für die Kombination von Infrarot und unseren PEMF-Programmen sind in unserer Anleitung enthalten, die beim Kauf unserer Kristallmatte enthalten ist
  • Kombinationen

Pulsierende Magnetfeldtherapie (PEMF) Programme

Folgende Programme enthält unsere Kristallmatte. In unserer Anleitung erhältst du dann die entsprechende Programmeinstellung dazu, zum Beispiel “P4”:

ProgrammBeschreibung
1. Vitalität• Erhöht die allgemeine Lebenskraft und Energie
2. Körper & Geist• Stärkt die Verbindung zwischen physischer Gesundheit
• mentale Klarheit
3. Fokus• Steigert Konzentration und kognitive Funktionen
4. Ruhe & Schmerzbehandlung• Fördert tiefen
• erholsamen Schlaf und Ruhephasen
5. Harmonie• Balanciert Körper und Geist
• ideal zur Stressreduktion
6. Power• Steigert Energie und Leistungsfähigkeit
• unterstützt die körperliche Aktivität
7. Dynamik• Fördert Beweglichkeit und Energiefluss, unterstützt dynamische Lebensstile
8. Auszeit• Speziell für tiefe Entspannung und mentale Pause
9. Wohlbefinden• Unterstützt allgemeine Gesundheit
• stärkt das Immunsystem
10. Entspannung• Bietet tiefe Entspannung und Stressabbau
11. Schumann-Frequenz• Nutzt Erdresonanzfrequenzen zur Förderung von Entspannung und biologischer Harmonie
Mehr Informationen zur Schumann Resonanz
12. Entlastung• Zielt auf Schmerzlinderung und Muskelentspannung ab
13. Kraft• Unterstützt die alltägliche Leistungsfähigkeit und Körperstärke
14. Manuelle Frequenz• Ermöglicht individuelle Frequenzeinstellungen
• personalisierte Therapieansätze
• siehe Abschnitt "Individuelle Frequenzen"
Zusätzlich individuelle PEMF-Frequenzen

Zusätzlich individuelle PEMF-Frequenzen

Die manuelle Frequenz der Kristallmatte ermöglicht das genaue Einstellen der Hz. Hier sind die relevanten Bereiche dargestellt:

Delta-Wellen (1-3 Hz):

Delta-Wellen sind in der Regel mit den tiefsten Stufen der Entspannung und dem Schlaf verbunden. Diese Wellen können ein besonders tiefes Maß an Entspannung hervorrufen, das oft mit dem Zustand verglichen wird, den man während einer Trance oder Tiefenhypnose erlebt. Sie spielen eine wesentliche Rolle bei der Erholung und Regeneration des Körpers, da sie während des Tiefschlafs dominieren.

Theta-Wellen (4-8 Hz):

Theta-Wellen sind kennzeichnend für einen meditativen Zustand und werden häufig mit Phasen der Kreativität, Intuition und erhöhten geistigen Fähigkeiten in Verbindung gebracht. In diesem Zustand sind die Barrieren des bewussten Denkens reduziert und der Zugang zum Unterbewusstsein wird erleichtert, was die innere Reflexion und das emotionale Engagement verstärkt.

Alpha-Wellen (9-14 Hz):

Alpha-Wellen sind ein Indikator für einen Zustand entspannter Wachsamkeit und treten typischerweise auf, wenn wir ruhig und entspannt sind, aber dennoch wach. Sie erzeugen ein allgemeines Gefühl von Ruhe und Wohlbefinden und führen zu einem neutralen, zufriedenen Gemütszustand, der ideal für Meditation und Stressabbau ist.

Beta-Wellen (15-30 Hz):

Beta-Wellen sind vorherrschend in Situationen hoher geistiger Aktivität, einschließlich Denken, Problemlösung und aktiver Konzentration. Der Beta-Bereich ist entscheidend für die Verarbeitung von Informationen und das bewusste Engagement mit unserer Umgebung. Er steigert die geistige Wachheit, fördert das logische Denken und verbessert die Fähigkeit zur Konzentration auf komplexe Aufgaben.

PEMF Frequenzübersicht

PEMF Frequenzübersicht

EinstellungBeschreibung
1Stimmungsaufhellend
• entspannend für die Muskulatur
• stimulierend
harmonisierend
1 – 10 Hz• Vitalisierend
2 Hz• Gelassenheit und Freude
3 Hz• Gesteigerte Aufmerksamkeit Erholung
4 Hz• Optimal zum Lernen
• Konzentration
• Aufmerksamkeit
5 Hz• Ausgeglichenheit
• Meditation
• Vorstellungskraft
• Bewusstseinserhöhung
6 Hz• Kreatives Denken fördern
7 Hz• Seelenfrieden • Konzentration
10 Hz• Entspannte Wachsamkeit
• Entspannung der Gesichtsmuskulatur
• Verbindung von Seele und Verstand
• Stärkung des Herzchakras
11 Hz• Ruhiges und entspanntes Denken
• Achtsamkeit
• Verkürzung des subjektiven Zeitempfindens
• Stärkung des Kehlkopf-Chakras
11 – 15 Hz• Konzentration
• Wachheit (im Bereich der Beta-Hirnwellen)
12 Hz• Verbesserung der Auffassungsfähigkeit
• Stärkung des Stirn-Chakras
13 Hz• Förderung der Wachsamkeit
• Erhöhtes Wohlbefinden
• Vitalität
15 Hz• Optimal bei Konzentrations- und Lerntätigkeiten
16 Hz• Stärkung des Kronenchakras
16 – 25 Hz• Körperliches Wohlgefühl (im Bereich des körperlichen Frequenzspektrums)
25 Hz• Überwindung von Müdigkeit
• Energetisierung des Körpers
• Stärkung des Selbstvertrauens
30 Hz• Entwässernd

Infrarottherapie Programme / Temperaturbereiche

Für die Infrarottherapie bietet unsere Kristallmatte ein breites Temperaturspektrum. Bis zu 70°C sind möglich. Hier geht es natürlich nicht um die direkte Oberflächentemperatur.

TemperaturBeschreibung
35°C - 40°CSchonendes Programm für lange Anwendungen

• Vitalisierend
• Für innere Ruhe und Entspannung Optimal in Kombination mit den Magnetfeldprogrammen "Kraft", "Ruhe", Körper & "Geist"
45°C - 50°C60 Minuten bis 120 Minuten

• Für ausgiebige, körperliche Entspannungen
• Wohltuend bei körperlicher Anspannung Optimal in Kombination mit den Magnetfeldprogrammen "Entspannung", "Auszeit"
55°C - 60°C10 Minuten bis 90 Minuten

• Für mentale Entspannung
• Stimmungsaufhellend
• Optimal in Kombination mit den Magnetfeldprogrammen "Harmonie", "Schumann-Resonanz"
65°C – 70 °CIntensivsitzungen von 10 Minuten bis maximal 60 Minuten

• Bei dem Gefühl innerlicher, körperlicher Belastung
• Sitzung entspricht einer Saunaanwendung
• Optimal in Kombination mit den Magnetfeldprogrammen "Entlastung", "Dynamik"

Biophotonen-Lichttherapie

Moderne Geräte für die Biophotonentherapie setzen auf Lichtstimulation und -resonanz, um therapeutische Effekte im Körper zu erzielen. Die gezielte Lichtstimulation soll die natürlichen Biophotonenemissionen des Körpers beeinflussen können.

In diesem Zusammenhang emittieren die roten Biophotonenpunkte der
Healspirit Kristallmatte und des Kristallgürtels monochromatisches, kohärentes Licht mit einer Wellenlänge von 660 nm. Da alle lebenden Zellen Licht mit einer Wellenlänge zwischen 200 und 800 nm abstrahlen, passen die von der Healspirit Kristallmatte ausgesendeten Wellenlängen optimal in diesen Bereich.

Zu jeder Therapieform kann die Biophotonen-Lichttherapie angeschaltet werden, um die Wirkung zu intensivieren. Hier reicht es komplett, diese einfach “an” zu schalten.

Biophotonen-Therapie
Biophotonen-Therapie

Kombination der verschiedenen Therapien

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten, die verschiedenen Therapieformen miteinander zu kombinieren, was zu hochgradig individuellen Therapieansätzen führt. Wir bieten hier einige vordefinierte Programme an. Beachte jedoch, dass jeder Körper unterschiedlich reagiert. Es ist daher ratsam, verschiedene Einstellungen auszutesten, wie beispielsweise die Anpassung der Infrarottemperatur, um die optimale Wirkung zu erzielen.

ZielPEMF-ProgrammInfrarot-TemperaturBiophotonen
Stressabbau und EntspannungRuhe & Schmerzbeh.35°C - 40°CAktiviert
Energie und VitalitätVitalität55°C - 60°CNicht aktiviert
Linderung von Schmerz und EntlastungEntlastung65°C – 70°CNicht aktiviert
Körperliche und mentale AktivierungDynamik50°C - 55°CAktiviert
Meditative Entspannung und HarmonieHarmonie35°C - 40°CAktiviert
Verbesserung des SchlafesSchlafmodus30°C - 35°CNicht aktiviert
Stärkung des ImmunsystemsImmunität40°C - 45°CAktiviert
Erhöhung der geistigen Harmonie und Förderung der MeditationSchumann-Frequenz (7,83 Hz)35°C - 40°CNicht aktiviert

Sind alle Programme vordefiniert?

Unsere Kristallmatte bietet eine Vielzahl vordefinierter Programme, die speziell darauf ausgelegt sind, dir eine einfache und effektive Nutzung zu ermöglichen. In unserer Anleitung findest du neben den Standardprogrammen auch “Intensivprogramme”, die eine detaillierte Übersicht über die Voreinstellungen bieten.

Doch das wahre Potenzial der Kristallmatte erschließt sich erst, wenn du die umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten nutzt. Die Matte setzt sich aus mehreren steuerbaren Modulen zusammen, wodurch du drei verschiedene Parameter individuell definieren kannst. So hast du die Freiheit, die Magnetfeldtherapie mit der Infrarottherapie zu kombinieren oder jede Therapieform separat zu nutzen, je nach deinen persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben.

Die Infrarottherapie allein kann schon entscheidend zur Linderung von Muskelverspannungen und zur Förderung der Durchblutung beitragen. Wenn du jedoch eine intensivere Behandlung wünschst, kannst du diese mit der Magnetfeldtherapie kombinieren, um die Zellregeneration zu fördern und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Auch die Nutzung von Biophotonen und die Einstellung der Frequenz des Magnetfelds sind möglich, um die therapeutische Wirkung weiter zu verstärken.

Indem du die verschiedenen Technologien der Kristallmatte gezielt einsetzt und kombinierst, kannst du eine personalisierte Therapieerfahrung schaffen, die genau auf deine Gesundheitsziele und Wohlfühlbedürfnisse zugeschnitten ist. Nutze die fortschrittliche Technik unserer Kristallmatte, um deine Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

weitere Artikel zu den Therapieformen

  • PEMF-Therapie: Die Pulsierende Elektromagnetfeldtherapie (PEMF) kann die vaskuläre Gesundheit verbessern, besonders bei Personen mit metabolischem Syndrom. Studien zeigen, dass sie hilfreich bei der Förderung der Mikrozirkulation und der Verbesserung der allgemeinen Durchblutung ist​ (Mayo Clinic)​​

  • Infrarottherapie: Diese Therapieform wird oft zur Schmerzlinderung und zur Verbesserung der Hautgesundheit eingesetzt. Sie kann helfen, Muskelverspannungen zu lösen, die Durchblutung zu fördern und die Heilung von Gewebeschäden zu unterstützen​ (Mayo Clinic)​.

  • Biophotonen-Lichttherapie: Eine Studie von der Harvard Medical School untersuchte die Anwendung von Nahinfrarot-Low-Level-Lasertherapie (LLLT) bei Patienten mit traumatischen Hirnverletzungen. Die Ergebnisse zeigten, dass LLLT die Integrität des Myelins in den Neuronen signifikant verbesserte, ohne Nebenwirkungen zu verursachen. Dies unterstützt die potenzielle Anwendung von LLLT bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen​ (Harvard Gazette)​.